Go to Yoyaba
Tim Rath 5 min

YOYABA – Tim's Homecoming (VLOG)


Nach 9 Wochen kehrt Tim Rath, CEO & Founder von YOYABA zurück nach Hamburg. ⚓️ Nach einer intensiven und lehrreichen Zeit in Südafrika war er Feuer und Flamme die Veränderungen im neuen Office live und in action zu sehen. Fast ein Jahr wurde das Office Design bis ins kleinste Detail geplant und den Höhepunkt der Veränderung fand in seiner Abstinenz statt. 🤯 Seine Reaktionen waren .... am besten Du schaust es Dir selber an. 😂



0:00

[Musik]

0:10

Ich habe so ein Grim schon nicht gehabt, so ein Grim, sie hier schon die ganze

0:15

Zeit im Gesicht,

0:17

von "That Crazy". Also jetzt hier gerade der Walk irgendwie, hey, obwohl wissen

0:22

, ich war es in neuen Wochen nicht.

0:24

Hat mir so überlegt, so "Okay, krass, was hat sich alles verändert?" Es ist

0:27

wirklich geistig.

0:29

Also, Tannen, hätt sich nur kommen, ne? Warum haben wir da keine Anwalt?

0:32

Die Kitten ist nochmal.

0:33

[Lachen]

0:34

Mäuwen herzuchen wir kommen zu diesen ganz besonderen kleinen Vlog.

0:37

Warte, ist überhaupt ein Vlog?

0:38

Ich weiß nicht, nenn das.

0:39

Video, nennen wir es Vlog.

0:40

Und zwar, weil ich jetzt nach neun Wochen, in denen ich unterwegs war, in Kap

0:44

stadt, endlich mal wieder in der Handwurk bin.

0:46

Und es erste Mal, das neue Office anschauen werde.

0:49

Und warum ist es eigentlich so besonders?

0:51

Ja, weil, ihr müsst euch vorstellen, dass wir fast ein Jahr jetzt gebraucht

0:54

haben, um alles wirklich final einzurichten,

0:56

wenn wir mit einer Indiesinerin gearbeitet.

0:58

Und ich habe jetzt neun Wochen das Office nicht gesehen.

1:00

Und das waren genau die Wochen, wo das Ganze eben fertiggestellt wurde.

1:03

Deswegen bin ich ultra gespannt, wie das Ganze aussehen wird.

1:06

Ihr seht, ich kann nicht kaum halten vorgesehen.

1:08

[Lachen]

1:09

Und deswegen schauen wir uns mal an, let's go.

1:11

Hier sind die heiligen Hallen.

1:13

Ich würde sagen, let's go.

1:15

Nice!

1:17

[Lachen]

1:18

[Lachen]

1:20

Das ist neu.

1:22

[Lachen]

1:24

[Lachen]

1:26

[Lachen]

1:28

[Lachen]

1:29

Ja, dann soll ich ja uns da hat.

1:32

Was geht?

1:33

Nein.

1:34

Du, denn, dann?

1:35

[Lachen]

1:37

Oh.

1:38

Gibt es auch rein?

1:40

[Lachen]

1:42

[Lachen]

1:44

Ich habe ja noch einen Riesen an.

1:46

Ja.

1:47

Schade.

1:48

Sicherlich geht das hier an.

1:50

Ist nicht aber ein Fernsehen für alles andere.

1:52

Ja, ob der Roter oder Bruder kriegt sogar auch an.

1:54

[Lachen]

1:55

Wo geht, wo?

1:56

Herr?

1:57

Hier, hier, hier, hier auch.

1:58

Ah!

2:00

Ich will ja ein bisschen von hier rein.

2:02

Sehr crazy.

2:03

[Lachen]

2:05

Jetzt sehe ich das so ein bisschen.

2:07

Nur ein bisschen.

2:08

Ja, wo?

2:09

Ultra nice, die Pantie auf einmal.

2:11

Aber ich habe es noch nie gesehen.

2:13

Deswegen.

2:14

Hallo!

2:15

Aber hier, ey, das ist ja geil.

2:17

Ja, das wär jetzt mein Next-Step gesehen.

2:19

Oh ho ho ho!

2:21

Oh ha!

2:22

Das ist ja mega.

2:23

Ultra geil.

2:24

Na?

2:27

Oh, ich habe einen Vorhang.

2:30

Geil.

2:31

Das ist nicht.

2:32

Ach so, was ist abgegangen?

2:35

So an die Tür.

2:39

Nichtig geil.

2:40

Oh, Alter.

2:43

Ich schütze nicht.

2:44

Das ist vor Aufregung.

2:45

Was geht das?

2:47

Ah, was geht das?

2:49

Guck, ich habe immer winke Waschen.

2:52

What the fuck?

2:56

Look at this!

2:58

This is crazy.

2:59

Oh my god.

3:00

[Lachen]

3:02

Oh, guck!

3:05

Ah!

3:06

[Lachen]

3:08

[Lachen]

3:09

[Lachen]

3:10

[Lachen]

3:13

So zwischen Review.

3:15

Also, zwischen Review.

3:17

Es fühlt sich so ein bisschen so an, als wäre das Office so parito 80 Prozent

3:21

fertig gewesen, 20 Prozent noch nicht.

3:23

Aber die 20 Prozent am Ende, die machen das dann halt wirklich von so einem gut

3:27

, zu einem, zu einem, zu einem Amazing.

3:30

Und das sind einfach so die letzte Details, die jetzt das ganze Office so kompl

3:33

ettieren.

3:34

Und das ist schon krass hier zu sehen.

3:36

Zum Beispiel die Bilder da oder auch die Vorhänge, die wir jetzt haben, die ja

3:40

was schilder ist.

3:41

Das ist wirklich crazy.

3:43

Ich kann gar nicht wirklich im Worte fassen, wie unglaublich schön dieses

3:46

Office geworden ist.

3:47

Gerade wenn man mal vergleicht, wie es am Anfang auch war, wo ich mir noch

3:49

überlegt habe, sollen wir überhaupt einziehen, das ist überhaupt ein cooler

3:52

Space.

3:53

Aber ey, also ich bin, ich bin sprachlos, muss ich ehrlich sagen.

3:57

Und jetzt werden wir nochmal den Rest des Office, das ist auch ein schönes,

3:59

ehrlich sagen.

4:00

Let's go!

4:01

[Musik]

4:11

Hier ist auch neu.

4:12

Ja.

4:13

Jo!

4:14

Ja, hier unser Hauptmiefing glauben.

4:17

Und jetzt auch mit Bildschirm und Technik und alles hier.

4:21

Ein bisschen viel Kabel muss ich sagen.

4:23

[Musik]

4:31

So, das Homecoming ist perfekt.

4:34

Ich bin einmal überall durchgelaufen, hab die ganzen Menschen wieder gesehen

4:37

und so wirklich crazy.

4:39

Also, wie ich vorhin schon gesagt habe, ich hab die ganze Zeit dieses Grins,

4:42

nämlich die Gärbscheb auf den Weg hierher.

4:44

Und natürlich jetzt die ganzen Leute nochmal zu sehen, in Arm zu nehmen, war

4:48

wirklich wunderschön nach so einer langen Zeit.

4:51

Und fühlen wir ja auch ullendlich wohl wieder hier zu sein und kann gar nicht

4:54

irgendwie abwarten, jetzt auch wieder längere Zeit, auch hier zu sein

4:57

natürlich.

4:59

Und ja, mit den Leuten auch in einem Raum zusammenzuarbeiten, weil das schon

5:02

nochmal was anderes, als wenn man immer auch Meetings Remote macht.

5:05

Und ja, wenn einfach total happy und freue mich auf alles, lass jetzt nur in

5:08

den nächsten Zeit ansteht.

5:10

Denn da wird vieles kommen, deswegen seid gespannt.

5:12

Bleibt auf jeden Fall dabei, abonniert gerne auch mal unseren Kanal, wo auch

5:15

immer ihr das jetzt guckt, zeige es auf YouTube oder ja, wo auch immer.

5:19

Und ansonsten würde ich sagen, hab noch einen geilen Tag.

5:22

Bis dann, ciao!

5:23

[Musik]

X

This is a test comment.

X

This is a longer test comment to see how this looks if the person decides to ramble a bit. So they're rambling and rambling and then they even lorem ipsum.


author